«Probleme in den Proben können wir nicht lösen. Aber wir helfen bei Problemen mit dem Arbeitgeber.»

Vernetzung

Kulturverbände und Netzwerke

Kulturverbände Schweiz:

Der SBKV arbeitet eng mit anderen Kulturverbänden wie z.B. dem SSRS (Syndicat Suisse Romande du Spectacle), ACT (Berufsverband der freien Theaterschaffenden), ssfv (Syndicat suisse film et video und der Vereinigung professioneller Sprecherinnen und Sprecher VPS-ASP zusammen und ist Mitglied von Suisseculture, dem Dachverband der Schweizer Kulturverbände.

Kulturverbände International:

Der SBKV pflegt sein Netzwerk und die Zusammenarbeit mit Verbänden in ganz Europa. Dazu zählen die GDBA und ver.di in Deutschland, younion in Österreich, SFA in Frankreich, BAEA in Grossbritannien und sogar die SAG-AFTRA in den Vereinigten Staaten.

 

Netzwerke Schweiz:

Pro Kultur Kanton Zürich
Der Verein setzt sich ein für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Kulturförderung des Kantons Zürich , da diese nur noch bis Ende 2021 gesichert ist.

Coalition suisse pour la diversité culturelle
Die Koalition vereinigt Kulturorganisationen, Nicht-Regierungsorganisationen und Persönlichkeiten. Sie setzt sich ein für die Förderung und den Schutz der kulturellen Vielfalt, welche durch die internationale Handelsliberalisierung gefährdet ist.

Vertreten in Vorständen und Fachgruppen

Der Schweizerische Bühnenkünstlerverband ist im Vorstand oder Fachgruppen folgender Verbände und Institutionen vertreten:

  • SWISSPERFORM, Vorstand
  • SWISSPERFORM, Fachgruppe Audiovision
  • SWISSPERFORM, Fachgruppe Phono
  • Schweizerische Interpretengenossenschaft SIG, Vorstand, Vizepräsidium
  • Schweizerische Interpretenstiftung SIS, Vorstand
  • Fédération Internationale des Acteurs FIA, Vorstand
  • Danse Suisse – Berufsverband der Schweizer Tanzschaffenden, Vorstand