Ouelgo Téné

E-Mail ouelgo.tene@gmail.com
Mobile +41 77 238 01 13
Website http://www.ouelgo-tene.com
Sparten Schauspiel, Theaterpädagoge, Geschichtenerzähler
Spielalter 25 – 40

Steckbrief

Geschlecht Männlich
Grösse 184 cm
Augenfarbe Schwarz
Haarfarbe Schwarzbraun
Sprachen Deutsch, Englisch (GK), Französisch, Mooré & Dioula (Muttersprachen)
Dialekte Afrikanisches Französisch
Instrumente Djembé, Ngoni (Cora), Balafon, Doundou (Dodo-Trommel), etwas Gitarre
Stimmlage Bariton

Vita/Engagements

2017 – heuteFreischaffender Schauspieler, Theater-, Musik- und Tanzpädagoge und Musiker
2016 – heuteGündungsmitglied und Präsident der Companie Arts sans Frontière
2014 – heuteGründungsmitglied und zweiter Vorsitzender AADO-Deutschland e.V.
2011 – 2014Gründungsmitglied und Präsident der AADO
2007 – heuteDiverse Engagements als Tanz- Musik- und Theaterpädagoge in Schul- und Freizeitkursen für Kinder und junge Erwachsene in Europa und Afrika
2013 – 2017Festengagement am Theater under Philharmonie Thüringen
2012 – 2017Engagement in der Theaterfabrik Gera als Theaterpädagoge
2009 – 2012Mehrere Gastengagements am Mainfranken Theater Würzburg
2004 – 2008Teilnahme an diversesn Theaterfestivals und Workshops in Belgien und Frankreich
2002 – 2009Schauspieler und Regieassisten in zahlreichen Theaterstücken und Filmen in Ouagadougou
2002 – 2006Schauspiel-, Musik- und Tanzausbildung sowie Theaterpädagogische Ausbildung in Ouagadougou (Burkina Faso)
1998 – 2001Schauspiel-, Musik- und Tanzausbildung bei der “Compagnie les Mehrteiler du Burkina Faso”

 

 TitelRolleRegieTheater / Produktion
AUSZEICHNUNG
2017Nominierung für den deutschen Theaterpreis “Der Faust” 2017 in der Kategorie “Darstellerin/Darsteller Schauspiel”
2017Preis für Künstlerische Einzelleistung 2017 der Theaterfreunde Altenburg und Gera
2017Mitglied des Schauspielensembles des Theaters und der Philharmonie Thüringen, welches mit dem Theaterpreis des Bundes 2017 ausgezeichnet wurde
2016Integrationspreis 2016 der Theaterfreunde Altenburg und Gera
2015Hauptrolle in der „Thüringer Inszenierung des Jahres 2015“: „Les zéros morts – Die Schutzlosen“ • Regie: B. Stengele
3. und 5. Preis beim „Grand prix national du théâtre de Burkina Faso“ (Nationaler Theaterwettbewerb des Kulturministeriums Burkina Faso)
facebook instagram